Der Florentinerhut
Peuerbacher Schlosstheater

×

 

☰   Navigation

 

Theaterfilm    Der Florentinerhut

 

Wilde Jagd nach dem Hut

 

Im Mittelpunkt steht der junge Fadinard: Der Lebemann will die Tochter eines Baumschulbesitzers heiraten, gerät aber an seinem Hochzeitstag von einem Schlamassel in den nächsten. Sein Pferd hat am Morgen den italienischen Strohhut, genannt Florentinerhut, einer Dame zerfressen. Diese möchte das Missgeschick aber aus gutem Grund vor ihrem Ehemann verheimlichen, denn sie hat die störende Kopfbedeckung während eines Stelldicheins mit ihrem Liebhaber im Wald an einen Ast gehängt. Jetzt aber fordern die Dame und ihr Kavalier, ein jähzorniger Offizier, vom Pferdefreund Fadinard Entschädigung – ein Ersatz muss her. Fadinard bleibt nichts anderes übrig, als sich auf die Suche nach einem neuen Florentinerhut zu machen, gefolgt von der Hochzeitsgesellschaft, die nichtsahnend hinter ihm her ist. Auf der wilden Jagd nach diesem Hut gerät er aber in immer aberwitzigere Situationen, die für ihn kaum zum Lachen sind. Dafür kann sich das Publikum umso mehr amüsieren!

 

 

Tipp: kurze Filmtrailer Der Florentinerhut Zeigefinger

 

 

(543mb    00:13:10)

 

Fotogalerie Der Florentinerhut

 

 

 

 Theaterfilm gesamtes Stück Der Florentinerhut Zeigefinger

 

 

  zurück gespielte Stücke Zeigefinger